Packwürfel, Packtaschen, Pack it Cubes, Packing Cubes, Eagle Creek Packtaschen

Übersichtlich Rucksack packen:
Warum Packwürfel deine Reise noch geiler machen!


RRUWHey, ich bin Melanie. Seit 10 Jahren reise ich mittlerweile durch die Welt und möchte mit Rucksack rauf und weg genau die zuverlässige Unterstützung für dich sein, nach der ich früher beim Start in mein Reiseleben auch gesucht habe 💜 Daher findest du bei mir alles rund um sinnvolle Reiseprodukte bis hin zu persönlichen Reiseempfehlungen & Tipps!

AmazonBasics Packtaschen

AmazonBasics Packtaschen

Nie wieder ohne: Mit den AmazonBasics Packtaschen hast du deinen Rucksackinhalt stets im Griff.

amazon € 18,49
ebay € 31,99

Nie wieder Chaos im Reiserucksack oder deinem Koffer! Wäre das nicht genial? Alles immer griffbereit und übersichtlich zur Hand haben – gigantisch! Und das klappt!  Nämlich mit Packwürfeln! In diesem Blogbeitrag möchte ich dir die sinnvollen Packhilfen mal genauer vorstellen!

Egal, ob du zum ersten oder 100sten Mal reist, Urlauber*in, Langzeitreisende*r, Backpacker*in oder Kofferpacker*in bist – durch eines müssen wir alle durch: Den Koffer oder den Reiserucksack packen. Leider ist das manchmal ein ganz schönes Chaos und das ganze Gepackte fliegt wirr umher. Aber es gibt Abhilfe, die dich wahrscheinlich genauso begeistern wird wie mich: Packwürfel! Wo waren sie nur während meines früheren Reiselebens?

Ich erinnere mich noch gut an meine erste „richtige“ Backpackreise 2014. Drei Wochen sollte es mit dem Rucksack durch Thailand gehen. Was für ein Abenteuer! Und was für ein Chaos im Backpack! Nach nur einem Tag im Hostel musste ich schon alles rausfummeln, weil meine Klamotten ein einziges Durcheinander waren und ich darin nichts mehr gefunden habe… Darüber hinaus war alles verknittert bis zum geht-nicht-mehr. Und da ich meinen Rucksack (ein stattliches 65-Liter-Tei) nur von oben befüllen konnte, musste ich meine Klamotten immer in zwei Ebenen stapeln. Das Chaos war dadurch quasi vorbestimmt.

Kurzum: Mein Tag endete immer in einem unübersichtlichen Haufen an Klamotten. Ziemlich uncool. Und noch dazu nervig.

2015 bin ich im Internt über Packwürfel bzw. Packtaschen gestolpert – und war begeistert! Wieso, weshalb, warum kannst du hier nachlesen!

Was sind Pack it Cubes (oder zu deutsch: Packwürfel)?

Packwürfel, auch bekannt unter den Namen Kleider- oder Packtaschen, Pack it Cubes oder Packing Cubes, sind flexible Beutel mit Reißverschluß. Sie sind in der Regel aus dem wiederstandsfähigen Material Polyester hergestellt und halten – auch beim Überpacken – einiges aus!

Solche Packwürfel gibt es in unterschiedlichen Größen und eigenen sich dadurch bestens für verschiedene Inhalte. Zum Beispiel …

packwuerfel-packtaschen-pack-it-cubes-2
  • für deine ganzen Klamotten für den Trip ins Paradies,
  • für die Aufbewahrung von Unterwäsche, Socken und Bikinis,
  • für dein zweites Paar Schuhe,
  • für deine Techniksachen, die du dabei hast (bzw. für deren Kabel),
  • oder auch für deine Reiseapotheke.

Mein Mann und ich nutzen nach Bedarf mittelgroße und kleine Packwürfel für unsere Klamotten und eine kleine Packtasche nutzt mein Mann sogar als Kulturbeutel –  wir sind einfach restlos von ihnen begeistert! Ich liebe sie und frage mich wirklich, wie wir Frauen (und Männer) vorher unseren Rucksack oder den Koffer für den Urlaub gepackt haben?!

Die Vorteile von Packtaschen.

Packwürfel sind mittlerweile aus meinem Reiseleben nicht mehr wegzudenken, da sie einfach superpraktisch sind!

Sie halten nicht nur alles an Ort und Stelle und machen den Zugriff auf bestimmte Inhalte einfacher, sondern sie schaffen auch Struktur und Ordnung in deinem Reiserucksack! Dank des praktischen Reißverschlusses sind sie leicht handzuhaben und eignen sich für alles mögliche, das du geordnet packen willst bzw. das zusammenbleiben soll.

Darüber hinaus bestehen sie aus langlebigem, beanspruchbarem Polyester-Material, was sie sehr stabil macht. Wir nutzen unsere bereits seit Ende 2015 und können nach wie vor keine Abnutzungen oder Fehler erkennen. Außerdem kannst du sie im Schonwaschgang (und bei Bedarf im Wäschenetz) waschen. Das macht sie bereits im direkten Vergleich zu normalen Plastiktüten deutlich umweltfreundlicher!

AmazonBasics Packtaschen

AmazonBasics Packtaschen

Mein Favorit und nie wieder ohne: Mit den AmazonBasics Packtaschen (egal in welcher Größe) hast du deinen Rucksackinhalt stets im Griff!

amazon € 18,49
ebay € 31,99

Unsere Packtaschen haben ein eingearbeitetes Netz, was sie atmungsaktiv macht – gerade in schwülen Ländern kann so die Luft auch etwas zirkulieren und z.B. getragene Wäsche „steht“ nicht im eigenen Geruch. Packwürfel gibt es aber auch wasserdicht, um z.B. nasse Badesachen oder verdreckte Schuhe optimal transportieren zu können, ohne dass es deiner übrigen Wäsche schadet.

Wenn du Packwürfel nutzt, dann wirst du feststellen, dass mit geschicktem Packen viel mehr reinpasst, als man meinen würde (siehe dazu den Packwürfel Test zum Packen weiter unten)! Außerdem sind die Packing Cubes so flexibel, dass deine gepackte Wäsche beim Verschließen komprimiert wird. Das spart im Vergleich zu lose gepackter Wäsche deutlich Platz im Backpack oder deinem Koffer und macht alles auch schön übersichtlich!

Eagle Creek Pack-It Original Cube

Eagle Creek Pack-It Original Cube

Die robusten Packtaschen von Eagle Creek bekommen so einiges unter, das mit auf die Reise soll.

amazon € 6,00
ebay € 6,00

Schon überzeugt? Dann hol sie dir gleich jetzt! Mein Mann und ich setzen auf die folgenden Packtaschen:

Natürlich haben wir nie alle dabei, sondern immer nur die, die wir zum Packen oder für die Reise brauchen.

Eagle Creek Packtasche Pack-It Specter Compression Cube

Eagle Creek Packtasche Pack-It Specter Compression Cube

Diese Packtaschen von Eagle Creek sorgen dank zwei Reißverschlüssen nochmal für eine zusätzliche Komprimierung des Inhalts.

amazon € 14,50
ebay € 21,92

Außerdem könnten dich auch diese hier interessieren:

Packwürfel Test: Diese Klamotten passen rein.

Wie packst du Klamotten mit Packwürfeln richtig für deinen Urlaub? Wie oben kurz angesprochen, nutzen wir Packwürfel in zwei unterschiedlichen Größen. Einmal haben wir die kleinen Packtaschen von Amazon Basics (passen wunderbar z.B. in den Osprey Fairview 40 rein) und einmal die mittelgroßen ebenfalls von Amazon Basics und von Eagle Creek.

Welche wir packen hängt großteils davon ab, mit welchem Rucksack wir reisen (meistens dem Osprey) bzw. wie viel Klamotten wir entsprechend dabei haben. Ich persönlich muss aber sagen, dass ich mich eher zu den kleinen Packwürfeln hingezogen fühle.

Ganz grob würde ich die Packtaschen so einteilen:

  • Reiserucksack oder Handgepäcktrolley bis 40/45 Liter: Kleine Packwürfel
  • Reiserucksack oder Reisekoffer über 45 Liter: Mittelgroße Packwürfel

Die großen Packtaschen würde ich persönlich nur empfehlen, wenn du z.B. Abendkleid, Anzug oder ähnliches dabei hast.

So sieht eine gepackte mittelgroße Packtasche bei mir aus:

Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich dir sagen, dass du Packwürfel am besten mit einer Mischung aus der Falt- und Rolltechnik packst.

Bedeutet: Zuerst kommen ganz normal zusammengefaltete Klamotten rein. Entstehende Freiräume werden dann von gerollten Klamotten, Socken & Co. aufgefüllt – so holst du das meiste aus dem Platzangebot heraus!

Mein Tipp: All deine Klamotten sollten im Idealfall natürlich auch miteinander kombinierbar sein. Dadurch sparst du dir einfach enorm viel Platz, als wenn du nur Einzelteile dabei hast, die du nur mit einer bestimmten Hose tragen kannst.

Wenn du noch völlig unschlüssig bist, welche Klamotten du für deinen Urlaub einpacken sollst, dann hab ich hier ein paar fertige Packlisten für deinen Urlaub oder deine Backpacking Reise:

Versuche beim Packen (auch mit Packwürfeln) ein Reisecredo zu berücksichtigen: Weniger ist mehr! Denn je weniger du dabei hast, umso weniger musst du schleppen und umso leichter wird das Backpacken und die Organisation der Weiterreise. Versprochen!

Jetzt bist du dran: Hat dir mein Beitrag zu Packwürfel geholfen?
Bzw. was nervt dich beim Packen am meisten und wie wirst du Herr*in über das Chaos?


Dieser Artikel kann werbende Inhalte und / oder Werbelinks enthalten. Du erkennst sie an diesem Symbol:  Was das genau bedeutet, kannst du hier nachlesen.

Banner Backpacker Rezepte eBook

Reise Telegramm von Rucksack rauf und weg

Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben hat schon Kurt Tucholsky gesagt. Da kann ich ihm nur zustimmen! Ach ja, ich bin übrigens Melanie.

Weltreisende ✈️, heimliche Tuk Tuk-Begeisterte 🚛 , Kaffeeliebhaberin ☕️, Niederbayerin im Herzen 💜 und das Gesicht hinter Rucksack rauf und weg.

Ich möchte mit Rucksack rauf und weg genau die zuverlässige Unterstützung für dich sein, nach der ich früher beim Start in mein Reiseleben auch gesucht habe. Daher findest du bei mir alles rund um Reiseprodukte bis hin zu Reiseempfehlungen & Tipps!

Psst: Hier kannst du noch mehr über mich lesen!

Rucksack rauf und weg

Meine Lieblingsprodukte zum Reisen

Der beste Reiserucksack: Osprey Fairview 40
Reiserucksack Osprey Fairview 40
Der beste Barfußschuh: Leguano
Leguano Barfußschuhe Denim Sand
Der beste eBook Reader: Kindle Paperwhite
eBook Reader Kindle Paperwhite
Der beste Noise Cancelling Kopfhörer: Sony MDR-1000X
Noise Cancelling Kopfhörer Sony MDR-1000X

Kommentare

  1. Ach man, wieso finde ich die Packwürfel und deinen tollen Bericht erst jetzt. Bei fast jeder Reise, egal ob mit Koffer oder Rucksack, herrschte leichtes Chaos. Besonders bei Unterwäsche, Socken und auch Shirts war bzw. ist bei mir immer totales Chaos angesagt. Bisher hab ich nur eine anderen Art Reise-Kleidersäcke wie diese hier https://www.koffer-schweiz.ch/de/reisegepaeck/kleidertasche-garment-bag/ gekannt. Die Packwürfel sind doch perfekt für Socken und anderen Kleinkram. Ich schau mir die gleich mal an und werde die dann bestimmt auch bestellen.

    1. Hallo liebe Julia, ohje, das Chaos im Backpack kenne bzw. kannte ich auch! Aber immerhin weißt du jetzt über die Packtaschen bescheid – besser spät, als nie 😉 Ich nutze die in verschiedenen Größen (je nachdem, was ich so dabei habe) und mein Mann nutzt sogar einen kleinen als Kulturbeutel. Bei deinen zukünftigen Reisen daher nicht nur viel Spaß, sondern auch frohes Packen mit wenig Chaos.

      Alles Liebe,
      Melanie

  2. Hallo Melanie,

    danke für den tollen Tipp!
    Ich reise gerade das erste mal nur mit Handgepäck und Packtaschen durch SOA. Wirf doch mal einen Blick auf meinen Reiseblog 🙂

    Die Packtaschen sind eine absolute Offenbarung! Insbesondere wenn man häufig die Unterkunft wechselt und keine halbe Stunde zum packen benötigen möchte. Meinen Rucksack habe ich jetzt innerhalb von wenigen Minuten fertig zum Aufbruch.

    Liebe Grüße aus Vietnam,

    Anais

    1. Hallo Anais,

      lieben Dank für deinen Kommentar. Immer schön zu hören, wenn jemand anderes auch so begeistert von Packtaschen ist, wie man selbst 🙂 Auf deiner SOA-Reise daher weiterhin viel Spaß und eine tolle Zeit in Vietnam!
      Alles Liebe,
      Melanie

    1. Hallo Carolina,
      vielen Dank 🙂 Die Packwürfel kann ich wirklich wärmstens empfehlen – ich möchte sie nie mehr missen, da sie einfach soo praktisch sind! Ich wünsche dir ganz ganz viel Spaß bei deiner Südamerikareise und viele tolle, unvergessliche Erlebnisse!
      Liebe Grüße
      Melanie

  3. Hallo Meli,
    super, deine Tipps zur Reiseausstattung.
    Die Packwürfel sind meine absoluten Lieblinge! Ohne sie kann ich mir das Reisen nicht mehr vorstellen. Bei mir fliegt nichts mehr lose im Rucksack umher. Ich liebe sie einfach.
    Alles Liebe
    Tatjana