Grünes Thai Curry vegetarisch

Einfache, vegetarische Backpacker Rezepte und Tipps für das Kochen unterwegs!

Banner Rucksackg'schichten Australien

Backpacker Rezepte

Backpacker Rezepte - 16 leckere vegane Rezeptideen

Mit meinen 16 einfachen und abwechslungsreichen veganen Rezepten bist du im Hostel, auf dem Roadtrip oder im Camper bestens mit Kochinspirationen versorgt!

amazon € 12,95

Du bist auf Backpacking Tour oder im Urlaub und hast keinen Plan, was du unterwegs Leckeres kochen sollst, das einfach zuzubereiten und schnell fertig ist? Immer ähnliches zu kochen, wie z.B. Nudeln mit Soße, geht zwar fix, wird auf Dauer aber fad, langweilig und eintönig. Damit dir das nicht passiert, habe ich viele leckere Backpacker Rezepte für dich zusammengestellt! Und als wäre das noch nicht genug, kannst du dir auch meine Backpacker Rezepte praktisch als eBook oder als kompaktes Taschenbuch mit auf Reisen nehmen! So bist du jederzeit mit leckeren, abwechslungsreichen und schnell nachzukochenden Rezepten versorgt! Und darüber hinaus habe ich auch noch ein paar Tipps für dich, die dir das Kochen in einer kleinen bzw. nur spärlich ausgestatteten Hostelküche deutlich erleichtern!

Wenn du oft in Hostels oder Budgetunterkünften unterwegs bist, in einer kleinen Camper-Küche oder gar mit einem Campingkocher kochen musst, stellt sich oft die gleiche Frage: Was soll ich nur kochen?

Man hat nur begrenzt Platz, die Koch-Ausstattung ist eher minimalistisch und von Vorratshaltung mag ich gar nicht erst anfangen.

Da ist auf jeden Fall etwas Kreativität gefragt! Und ganz ehrlich: Mir ging es da früher nicht anders. Zwar stehe ich auch heute immer wieder mal stirnrunzelnd in der Küche und frage mich, an welchem Gaumenschmaus ich mich heute austoben soll, doch mittlerweile habe ich genug Erfahrung und Routine aus wenigen Zutaten was Leckeres zu zaubern, dass darüber hinaus auch noch schnell fertig ist!

Und außerdem steht außer Frage, dass selber kochen einfach die preiswertere Alternative zu (teuren) Restaurantbesuchen ist. Denn ganz ehrlich: Diese können – je nach Reiseland – ganz schon in’s Geld gehen und sich negativ auf den Magen schlagen. Denn wenn wir ehrlich sind: Sein Geld will man ja viel lieber für’s Reisen ausgeben, oder?

Aus diesem Grund habe ich auf Rucksack rauf und weg einfache, aber nicht minder leckere und abwechslungsreiche Backpacker Rezepte für dich zusammengestellt. Diese kannst du dir sogar ab sofort als eBook oder Taschenbuch ganz bequem auf deine Reise mitnehmen und hast so immer und überall leckere Rezepte für die Urlaubsküche dabei!

Kochen auf Reisen

Da nicht jede Unterkunft oder jeder Camper immer umfangreich und mit den besten Küchen- und Kochutensilien ausgestattet ist, möchte ich dir nachfolgend einen Überblick geben, welche Ausstattung auf Reisen sinnvoll sein kann. So umgehst du Situationen, in denen du vor Hunger fast in die Suppe kippst, weil gerade alle Löffel vergriffen sind. Oder du die Tomaten am liebsten an die Wand klatschen möchtest, weil das Messer stumpf ist. Jaaa, alles schon gehabt!

Außerdem möchte ich dir hier noch ein paar Tipps rund um das Thema Zutaten und Gewürze geben – und wie du auch hier ggf. bares Geld sparen kannst!

Stichwort: Die richtige Ausstattung

Die folgenden Dinge sind bei mir meistens mit dabei, du kannst dich aber auch erst vor Ort ganz nach Bedarf damit eindecken:

Mit Pfanne oder Topf schlägst du nicht nur zwei Fliegen mit einer Klappe (kochen und braten), sondern kannst dank der anderen Ausstattung auch in einer nur spärlich ausgestatteten Küche nach vollen Gelüsten Leckereien zaubern – da sag ich nur meliziös! 😋

Ich achte außerdem darauf (so gut es geht) nachhaltige und langlebige Küchenprodukte zu kaufen, sofern es denn sein muss. Billige Plastikdosen nutze und kaufe ich z.B. schon lange nicht mehr. Falls du welche kaufen musst, solltest du idealerweise auf Edelstahl-Dosen setzen. Da es aber immer noch am besten ist bereits vorhandene Produkte zu nutzen, solltest du natürlich immer auf das zurückgreifen, was du eh schon besitzt!

Wenn du Dinge davon nicht mehr mit nach Hause nehmen willst oder nicht mehr benötigst, wirf sie nicht weg, sondern verschenke oder verkaufe sie an eine*n anderen Backpacker*in – die freuen sich immer!

Ausführliche Tipps rund um eine mobile Küchenausstattung und Dinge, die sich auf meinen Reisen noch so bewährt haben, findest du noch ausführlicher in diesem Blogpost: Die mobile Küchenausstattung für Backpacker.

Stichwort: Zutaten und Gewürze

Wie oben angesprochen ist selber kochen deutlich preiswerter, als jeden Tag essen zu gehen. Vor allem in teuren Ländern wie Neuseeland oder Australien kannst du dir dadurch einiges an Geld sparen!

Da der Kühl- und Aufbewahrungsplatz in Hostels oder Budgetunterkünften oft sehr begrenzt ist und man in der Regel eh nur wenige Tage vor Ort ist, macht es meistens keinen Sinn Vorratshaltung zu betreiben. Dennoch sind Großpackungen im Supermarkt oft günstiger, als einzelne Produkte. Statt diese also alleine und nur für dich zu kaufen, kann es absolut Sinn machen, wenn du dich mit anderen Backpackern zusammen tust. So könnt ihr die Produkte aufteilen und trotzdem vom günstigen Preis profitieren! Außerdem besteht dadurch nicht die Gefahr, dass du alleine nicht alles aufessen kannst und Essen unnötiger Weise im Müll landet.

Frühstück, Mittag- & Abendessen – einfache und vegetarische Rezepte zum Nachkochen!

Auf Rucksack rauf und weg findest du bereits zahlreiche leckere Backpacker Rezepte, die sich ganz leicht in dein Reiseleben integrieren lassen! Stöbere am besten gleich jetzt durch alle Rezepte!

Backpacker Rezepte

Alle Beiträge von der Kategorie Backpacker Rezepte

Gesunde Backpacker Rezepte vegetarisch und vegan

Und wenn dir diese unterschiedlichen Rezepte nicht reichen, dann schau doch mal in meine Rezeptsammlung Backpacker Rezepte – 16 leckere, vegane Rezepte für die Urlaubsküche rein.

Es ist sowohl als eBook, als auch im kleinen, handlichen Taschenbuchformat bei Amazon erhältlich, so dass es in jeden Backpacker Rucksack passt und kaum Platz für die wirklich wichtigen Dinge wegnimmt (wie z.B. ein scharfes Messer!).

Backpacker Rezepte – Rezepte für die schnelle Urlaubsküche

Wie du siehst: Kochen auf Reisen muss nicht immer kompliziert sein und darf ruhig auch lecker schmecken – du brauchst dafür keine Kochausbildung, sondern nur ein bisschen Inspiration!

Lass dich also von meinen Backpacker Rezepten gerne inspirieren und verfeinere ganz nach deinem eigenen Geschmack!

Viel Spaß beim Reisen und guten Appetit!

Welches Gericht kochst du eigentlich am liebsten, wenn du reist? Oder hat sich eine spezielle Zutat eingeschlichen, ohne die du nie auskommst? Wenn du noch weitere Tipps und Kniffe rund um das Kochen auf Reisen oder ein leckeres Backpacker Rezept im Kopf hast, dann schreib es doch sehr gerne in die Kommentare! Ich freue mich jetzt schon!


Dieser Artikel kann werbende Inhalte und / oder Werbelinks enthalten. Du erkennst sie an diesem Symbol: Affiliate-Pfeil
Was das genau bedeutet, kannst du hier nachlesen.


🎙 Reise Podcast: Rucksackg'schichten

Jetzt auf dem Blog anhören 🎧 oder

Bei iTunes anhören
Bei Google Podcasts anhören
Auf Spotify anhören

💜💜💜

Wer viel reist, braucht auch mal Pause! Mach's wie ich und lies doch mal ein Buch oder schau mal 'nen Film - z.B. über Amazon Prime mit Zugriff auf eine große Auswahl an Bestsellern, wechselnden kostenlosen eBooks & Magazinen sowie unbegrenztes Streaming von coolen Serien & Filmen!

Psssst! Bis 14. Juli 2019 gibt's für Prime Mitglieder sogar 10% Rabatt auf Buchungen über booking.com!

Hierbei handelt es sich um einen Partnerlink.


Hey, ich bin Melanie. Tuk Tuk-Begeisterte 🚛 , Kaffeeliebhaberin ☕️, Brezenfan 🥨 und das Gesicht hinter Rucksack rauf und weg.

Seit mehr als 10 Jahren reise ich mittlerweile durch die Welt und liebe es, mich auf die Suche nach praktischen und innovativen Produkten zu machen und diese für dich genauer unter die Lupe zu nehmen. Und das zukünftig mit einem Fokus auf nachhaltigere und umweltfreundlichere Produkte, Dienstleistungen und Unterkünfte – für einen grüneren Lifestyle 💚

Denn ich möchte mit Rucksack rauf und weg genau die zuverlässige Unterstützung für dich sein, nach der ich früher beim Start in mein Reiseleben auch gesucht habe!

Psst: Hier kannst du mehr über mich lesen!

RRUW Bücher
RRUW Podcast
RRUW Newsletter
RRUW Twitter
RRUW Pinterest

Kommentare

Keine Kommentare. Bis jetzt. Sei die/der Erste, um deine Gedanken hier zu teilen!